Babyspielzeug

Hier findest du alles zum Thema Babyspielzeug. Neben Kaufberatung für alle möglichen Babyspielsachen bieten wir dir hier Guides und ultimative Listen an, die dich bei der Kaufentscheidung unterstützen. Mit unseren Informationen macht die Suche nach dem passenden Babyspielzeug Spaß. Als Geschenk, Mitbringsel oder einfach um deinem Baby eine Freude zu machen. Du wirst hier mit Sicherheit fündig.

    Guides

    Unsere Wegweiser oder auch Guides helfen dir durch den manchmal undurchschaubaren Dschungel der Babyspielzeuge. Mit unseren Guides behälst du immer den Überblick was gerade angesagt und empfehlenswert ist.

    Bestseller & Empfehlungen

    In unseren Bestsellerlisten findest du von uns empfohlene Produkte, sowie die aktuell beliebtesten Babyspielzeuge. Inkl. Kaufberatung und zusätzlichen Informationen.

    Aktuell beliebtes Babyspielzeug

    Das passenden Babyspielzeug nach Alter

    Als Neugeborenes zeigt dein Baby vielleicht nicht viel Interesse an Babyspielzeug, egal wie hell oder laut es ist, aber es macht in ein paar Wochen schnelle Fortschritte und wird definitiv Spaß an Babyspielzeug bekommen. Wenn dein Baby wacher wird, wird es beginnen, an seiner Umgebung teilzuhaben und es genießen, helle oder kontrastreiche Farben zu sehen und Musik zu hören.

    Wie kann Babyspielzeug die kognitive und körperliche Entwicklung meines Babys unterstützen?

    Natürlich sollen diese Spielzeuge nicht nur hübsch sein, sondern die Entwicklung deines Babys auf verschiedene Weise unterstützen:

    • Entwicklung des Tastsinns: Weiches, kuscheliges Spielzeug, das für Neugeborene entworfen wurde, hat oft eine schöne Textur, die dein Baby gerne hält und berührt.
    • Entwicklung der Hörfähigkeiten: Ab einem Alter von zwei Monaten wirst du feststellen, dass dein Baby gerne mit Babyrasseln spielt.
    • Zeit im Bauch: Etwa im dritten oder vierten Monat beginnt dein Baby zu versuchen, die Dinge um sich herum zu begreifen. Wenn seine Kraft zunimmt, ermutigen es den Kopf zu heben. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für die Einführung einer Spielmatte mit vielen verschiedenen Spielzeugen, mit denen sich dein Baby beschäftigen kann.
    • Entwicklung des Ursache-Wirkungs-Zusammenhangs: Im Alter von etwa fünf Monaten wird dein Baby beginnen, den Ursache-Wirkungs-Zusammenhang kennenzulernen: Wenn ich hier drauf treffe, macht es ein Geräusch, wenn ich es schubse, bewegt es sich. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, musikalisches Spielzeug einzuführen.
    • Entwicklung der Augen-Hand-Koordination: Diese entwickelt sich im Alter von etwa sechs Monaten, sodass Spielzeug, bei dem dein Baby einen Gegenstand auf oder in einen anderen legt, großartig ist.
    • Entwicklung sozialer Fähigkeiten: Ab dem siebten Monat wird dein Baby die soziale Interaktion mehr genießen. Um die Entwicklung von Fähigkeiten zu fördern und Trennungsängste abzubauen, verwende Spielzeug, das deinem Kleinen die Gewissheit gibt, dass, selbst wenn etwas verschwindet, es wieder zurückkommt.

    Darauf solltest du beim Kauf von Babyspielzeug achten

    Da das Spielen für Babys unerlässlich ist, stellt sich die Frage, welches die besten Spielzeuge sind, mit denen sie spielen können. Dr. Claire MacCarthy, Kinderärztin und Professorin an der Harvard Medical School, empfiehlt Babyspielzeug, das eines oder mehrere der folgenden 3 Dinge erfüllt:

    1. Spielzeug, das Phantasie erfordert
    2. Spielzeug, das Interaktion fördert
    3. Babypielzeug, das dein Kind zum bewegen animiert

    (Siehe „3 Arten von Spielzeug, die Ihrem Kind wirklich helfen“ von der Harvard Medical School)

    Dr. MacCarthy warnt vor kommerziellem Spielzeug, das für die neueste Technologie wirbt, die beliebtesten Kinderfilme lizenziert, Geräusche macht und oft sehr teuer ist. Er warnt davor, dass diese Spielzeuge, die in der Regel aus Plastik und batteriebetrieben sind, nur selten „Kindern helfen, glücklicher, intelligenter oder erfolgreicher zu werden“.

    Eine Studie von Dr. Anna V. Sosa von der Northern Arizona University geht noch weiter und fand heraus, dass digitales Spielzeug, das oft als pädagogisch beworben wird, tatsächlich das pädagogische Wachstum von Kindern behindert. Sie fand heraus, dass bei Kindern, die elektronisches Spielzeug benutzten, weniger verbale Interaktion zwischen Erwachsenen und Kindern stattfand. Darüber hinaus war das Kind beim Spielen mit Elektronik weniger lautstark.

    „Die Wahrheit ist, dass die meisten Computerspiele und Anwendungen, die als ‚lehrreich‘ beworben werden, es nicht sind. Die meisten ‚pädagogischen‘ Anwendungen konzentrieren sich auf Gedächtnisfähigkeiten, so der Bericht (Aleeya Healey, 2018). Das bedeutet, je mehr Kinder Elektronik nutzen, desto weniger entwickeln sie andere Funktionen wie verbale Fähigkeiten, Vorstellungsvermögen und motorische Fähigkeiten.

    Da wir massenmarkttaugliches, digitales und elektronisches Babyspielzeug, dessen negative Auswirkungen Studien gezeigt haben, ausgeschlossen haben, sollten wir uns auf die Entwicklung von Babyspielzeug konzentrieren, das umweltfreundlich ist.

    Diese natürlichen Babyspielzeuge sind nicht nur lehrreich, sondern auch sicher für Babys, die Umwelt und die Arbeiter, die sie hergestellt haben.

    Wenn sie als Babygeschenke gekauft werden, schätzen Eltern sie mehr, weil sie einzigartige, gut durchdachte Geschenke sind, die die trendigen Babygeschenke, die sie wahrscheinlich von anderen erhalten werden, überleben werden.

    Alle Beiträge